Juni 2020

04.06.2020

Die Regierung hat uns diese Woche für 3 Tage rausgelassen und jetzt, Donnerstag und Freitag, ist wieder Ausgangssperre. Am Samstag darf ich wieder zum Bier und am Sonntag ist dann wieder Ausgangssperre.

Allerdings hat mein Hairdresser immer noch zu und so hat mir heute meine Frau, mit dem Langhaar Rasierer, das Moos vom Kopf geholt.
Jetzt ist es mir wieder wohl und die Hirnbelüftung funktioniert wieder prächtig.

lange Haare und Schnauz

gallery/No Hair Fredi1

nach dem Coiffeur

Also der Coiffeure ist ja auch der Boss hier zu Hause .... was dann das nächste Bild zeigt .....
Das Holz der Küche ist total vergammelt und so mussten wir den Schreiner kommen lassen, der alles was vergammelt ist, rausreisst und neu macht.
Dies nach 15 Jahren ......
Wir wurden einmal mehr beschissen, weil miese Qualität Holz verwendet wurde. Solche Überraschungen sind hier an der Tagesordnung.

gallery/the Boss

Hier sieht man, wer das Sagen hat. Nämlich Vijitha meine Frau ..... Sie schaut, dass die Handwerker alles richtig machen.
Die arbeiten also nur mit Handwerkzeugen und das erst noch sehr genau.
Ich glaube, das kann ein Schreiner in Europa kaum noch .....

gallery/Meat Loaf1
gallery/Meat Loaf2

Dass es mir nicht langweilig wurde, sieht man hier ....
Ich habe wieder Mal Fleischkäse gemacht, allerdings nach einer etwas anderen Methode.
Ich habe ja neu auch noch einen Icecrusher, wo ich Eisschnee machen kann.....
Das Fleisch konnte ich bestellen und es wurde angeliefert. Etwas teurer zwar, aber ich hatte was zu tun.
Zuerst musste ich die Gewürzmischung machen und dann das Fleisch 2 Mal durch den Fleischwolf lassen ......

gallery/Meat Loaf3

Der Fleischkäse ist nicht ganz so fein, wie der Frühere. Bei diesem Modell, brauche ich allerdings auch keinen Kutter. Zur Not geht auch ein Foodprocessor, aus dem Haushalt. Nur bringt man da nur etwa 1 Kilo auf's Mal zustande.
Ich will einfach noch nicht so viel Geld ausgeben, nur um Fleischkäse zu machen. Vielleicht ändert das, wenn mir Freunde wieder richtige Naturdärme mitbringen können.
Vielleicht erinnert Ihr Euch noch, wie mich die Hauptpost verarscht hat und die Därme, erst nach dem Öffnen der Vakuumverpackung, 2 Monate später angeliefert hat.
Ich habe dazumal die nicht unterschrieben und dem Pöstler gesagt, er könne die Därme nach Colombo zurückschicken, ich nehme die Lieferung nicht an.
Ich habe nie mehr was gehört, was typisch ist hier. So sieht Problemlösung in Sri Lanka aus .....

6.6.2020

.... und weiter geht es .....

Es ist mir schon lange nicht mehr passiert, dass ich Erfolgserlebnisse verbuchen kann.
Heute Morgen bekomme ich ein SMS worin stand, dass ich inner 2 bis 8 Stunden, von mir bestellte Vakuum Beutel bekommen sollte.
2 Stunden später ein Anruf von dem Lieferservice, Sie würden nun meine Vakuum Beutel vorbei bringen.
10 Minuten später stand der Mann vor dem Gate !!!
.... und nun das 2. Erlebnis ....
Ich hatte 3 kurze Stromausfälle, oder starke Spannungsschwankungen.
Dank der neuen UPS, kein Problem, mein Computer werkelte fröhlich weiter.

Zuguterletzt bin ich ins Dolce Vita, Kaffe trinken gegangen .....

Ein rundum zufriedener Samstag Morgen.

Endlich wieder einmal, könnte man sagen ......

Die Stimmung ist allerdings allgemein eher gedrückt, denn es gibt hier im Gewerbe Stimmen, die sagen, dass sie nicht wüssten, wie es hier weitergehen wird. Bis auf Weiteres sind keine Touristen in Sicht, auch wenn es ab dem 1. August möglich sein soll, als Tourist wieder einzureisen. Allerdings muss man sich vorher im eigenen Land testen lassen und den Test bei der Einreise dann zeigen. Der Test darf nicht älter wie 72 Stunden alt sein. Nach der Einreise soll hier am Flughafen ein Test gemacht werden und dann wird man im Hotel benachrichtigt, ob er Positiv, oder negativ sei. 3 bis 5 Tage später, soll im Hotel nochmals ein Test gemacht werden.
Dies alles ohne Gewähr, denn bis August kann noch Vieles ändern. Hier aber den Link dazu .... :
http://www.travelvoice.lk/sri-lanka-tourism-ready-to-welcome-tourists-from-1st-aug-2020/?fbclid=IwAR2AMife5KdmlUC9J-Uvcl2T17LX2WDjWt-B9XWMvzQTf_VuPz9p-OT84nA


Bin echt gespannt, wie das hier weiterläuft. Ich hoffe inständig, dass sich die Situation, bis zum Saisonbeginn 20/21 wenigstens wieder etwas normalisiert. Es ist schon jetzt bitter genug .....


 

gallery/Fredi long hair and mustache